Die Universität des Saarlandes behauptete, für das Wintersemester 2016/2017 seien 26 Studienplätze im Studiengang Zahnmedizin vorhanden. Dagegen haben wir bei dem Verwaltungsgericht des Saarlandes einen sogenannten Eilantrag eingereicht und die Kapazitätsberechnungen der Universität angegriffen. Das Verwaltungsgericht schloss sich unserer Meinung an und stellte fest, dass noch ein weiterer Studienplatz im Studiengang Zahnmedizin vorhanden war. (Aktenzeichen: 1 L 1474/16.NC)